Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und aktuelle Informationen rund um die Diakonie Schwerte.

Neue Wege gehen, Sichtachsen entdecken – Diakonie zeigt sich modern und selbstbewusst im Zentrum der Stadt

Feierliche Plakette für mehr Barrierefreiheit: Kinderwagen? Rollator? – für alle bequemer
Feierliche Plakette für mehr Barrierefreiheit: Kinderwagen? Rollator? – für alle bequemer

Fast alle Besucher, die zur offiziellen Eröffnung nach den umfangreichen Umbauarbeiten ins Haus der Diakonie gekommen waren, nutzten noch die alten Wege. Nicht nur das wird spätestens jetzt anders werden. Die offizielle Eröffnung zeigt die Möglichkeiten.

Mit dem Durchbruch der Mauer zum Wuckenhof und der Wiederentdeckung des Geländes kommt der neue – alte – Haupteingang einladend zur Geltung. „Es ist für Leute von Außerhalb, wie wir es sind, immer wieder verwunderlich, dass Einheimische solche Flecken manchmal gar nicht wahrnehmen,“ Architekt Julian Büchter und Kollegin Sarah Funk vom Architekturbüro Brüning und Rein aus Essen, können stolz sein auf die Umsetzung und Freilegung. Neue Wege gehen, Sichtachsen entdecken – Diakonie zeigt sich modern und selbstbewusst im Zentrum der Stadt weiterlesen

Sonntag der Diakonie – Große Feier in St. Viktor

Segenswünsche und Blumen für die Eingeführten. Hier im Bild: (von rechts) Marco Osthoff, Nicole Ganskow, Daniel Janowczyk, Agathe Raab, Laura Stresemann, Jutta Çiftçi, Natascha Möller, ganz links: Pfarrerin Anne Heckel
Segenswünsche und Blumen für die Eingeführten. Hier im Bild: (von rechts) Marco Osthoff, Nicole Ganskow, Daniel Janowczyk, Agathe Raab, Laura Stresemann, Jutta Çiftçi, Natascha Möller, ganz links: Pfarrerin Anne Heckel

Es wurde eng am Sonntag, 10.09.2017 in der St. Viktor Kirche, und es war ein besonderer Gottesdienst, der gefeiert wurde, denn es ging – wie immer im September – um den Sonntag der Diakonie. Die diakonischen Mitarbeitenden und ihre Arbeit standen im Mittelpunkt, und zwar sowohl die erfahrenen als auch die neuen.

Zum einen überreichte Pfarrerin Anne Heckel, die den Gottesdienst leitete, sieben Mitarbeiterinnen aus dem Betreuungsverbund Diakonie, den Sozialen Diensten, der KiTa BeSiLa und der KiTa im roten Haus das Kronenkreuz in Gold mit entsprechender Be-sitzurkunde. Das Kronenkreuz ist das Markenzeichen der Diakonie in Deutschland. Mitarbeitende können eine solche Ehrung, die Anerkennung und Dank ausdrückt, nach 25 Jahren Dienst in diakonischen Arbeitsfeldern erfahren. Sonntag der Diakonie – Große Feier in St. Viktor weiterlesen

Haus der Diakonie wieder in Betrieb – oder: was in der 93 93-0 steckt…

Ziemlich geschafft, kurze Pause zwischendurch. Aber alle Anstrengungen konnten die gute Laune nicht vertreiben.
Ziemlich geschafft, kurze Pause zwischendurch. Aber alle Anstrengungen konnten die gute Laune nicht vertreiben.

Es war schon ein ziemlicher Kraftakt die Woche vom 10. bis 14. Juli, also die direkt vor den Sommerferien. Packen war angesagt, der Möbelwagen rückte an, für die diakonischen Einrichtungen ging es zurück ins Haus der Diakonie. Und man ist ja immer wieder neu überrascht, was sich angesammelt hat und was zusammenkommt, wenn fünf Einrichtungen die Koffer packen. Aber das war es ja nicht allein. Die Technik musste umgestellt werden; es brauchte eine genaue Planung, wer zieht in welchen Raum; wie stehen dort die Möbel; und dann waren immer auch noch Handwerker da (um nicht zu sagen im Weg), denn natürlich waren noch nicht alle Abschlussarbeiten fertig geworden… Haus der Diakonie wieder in Betrieb – oder: was in der 93 93-0 steckt… weiterlesen

Das diakonische Roadmovie in Schwerte

„Jake“ Schmeißer lädt ein zum diakonischen Roadmovie.
„Jake“ Schmeißer lädt ein zum diakonischen Roadmovie.

Wie schafft man das: Innerhalb von weniger als 3 Stunden 17 verschiedene soziale Einrichtungen an 10 unterschiedlichen Standorten im Stadtgebiet vorzustellen und zu präsentieren, und das, ohne das Programm mit Informationen zu überfrachten und ohne dass es langweilig wird? Das ist unmöglich, sagen Sie, oder geht nur mit dem Hubschrauber?! Wir werden sehen.
Das diakonische Roadmovie in Schwerte weiterlesen