Schwerter Netz für Jugend und Familie

Das Schwerter Netz ist wie die Ökumenische Zentrale eine Verbundgesellschaft, jedoch sogar mit zwei weiteren Partnern: dem VSI Schwerte und dem Caritasverband Unna. Es schließt die vielfältigen erzieherischen Hilfen für Familien, Jugendliche und Heranwachsende zusammen.

Angeboten und entwickelt werden individuelle, auf die entsprechende Problemlage und Situation bezogene Hilfen. Dabei leistet Familienhilfe gezielte sozialpädagogische und praktische Unterstützung, Beratung und Familientherapie im häuslichen Umfeld. Flexible Hilfe richtet sich individuell an junge Menschen in schwierigen Lebenssituationen und bietet Begleitung und Unterstützung, z. B. bei der Verselbständigung. Dafür gibt es auch vorübergehende Wohnmöglichkeiten. Soziales Lernen erfolgt in themen- oder handlungsorientierter Gruppenarbeit; erlebnispädagogische Maßnahmen bringen neue Erfahrungen und stärken die Persönlichkeit. Mit Projekten und Initiativen in den Sozialräumen wird darüber hinaus ein Beitrag geleistet, die Lebens- und Entwicklungsbedingungen für Kinder zu verbessern und ihre Chancen zu erhöhen.

Ihre Ansprechpartner/innen

Ute Frank Dipl-SozialarbeiterinUte Frank
Diplom-Sozialarbeiterin / Leitung

Durchwahl: (0 23 04) 93 93-51
E-Mail: frank@schwerter-netz.de

 

Peter Blaschke
Fachleitung Raum Süd

Durchwahl: (0 23 04) 93 93-55
E-Mail: blaschke@schwerter-netz.de

Katrin Hauschild VerwaltungsangestellteKatrin Hauschild
Verwaltungsangestellte

Durchwahl: (0 23 04) 93 93-50
E-Mail: hauschild@schwerter-netz.de

Daniela Kothe, VerwaltungsangestellteDaniela Kothe
Verwaltungsangestellte

Durchwahl: (0 23 04) 93 93-560
E-Mail: kothe@schwerter-netz.de