Bürgermeisterkandidaten werden zur Seniorenarbeit befragt

Andrea Schmeißer begrüßt die Gäste. Dahinter die beiden Kandidaten Dimitrios Axourgos (l.) und Adrian Mork (r.), dazwischen die Moderatorin Claudia Belemann.

Das erste öffentliche Aufeinandertreffen der beiden parteigebundenen Bürgermeisterkandidaten fand im Grete-Meißner-Zentrum statt. Andrea Schmeißer hatte am 30.01.2018 eingeladen, um deren Pläne zur Seniorenarbeit bzw. kommunalen Seniorenpolitik zu erfahren. Und natürlich waren beide erschienen und nutzten die rund 1 1/2 Stunden, um unter der Moderation der WDR-Redakteurin Claudia Belemann das interessierte Publikum von ihren Vorstellungen zu überzeugen.

Mit großer Aufmerksamkeit verfolgen die zahlreich erschienen Interessierten die Ausführungen der Kandidaten.
Mit großer Aufmerksamkeit verfolgen die zahlreich erschienenen Interessierten die Ausführungen der Kandidaten.