Schlagwort-Archive: Kötterbachstraße

Haus der Diakonie wieder in Betrieb – oder: was in der 93 93-0 steckt…

Ziemlich geschafft, kurze Pause zwischendurch. Aber alle Anstrengungen konnten die gute Laune nicht vertreiben.
Ziemlich geschafft, kurze Pause zwischendurch. Aber alle Anstrengungen konnten die gute Laune nicht vertreiben.

Es war schon ein ziemlicher Kraftakt die Woche vom 10. bis 14. Juli, also die direkt vor den Sommerferien. Packen war angesagt, der Möbelwagen rückte an, für die diakonischen Einrichtungen ging es zurück ins Haus der Diakonie. Und man ist ja immer wieder neu überrascht, was sich angesammelt hat und was zusammenkommt, wenn fünf Einrichtungen die Koffer packen. Aber das war es ja nicht allein. Die Technik musste umgestellt werden; es brauchte eine genaue Planung, wer zieht in welchen Raum; wie stehen dort die Möbel; und dann waren immer auch noch Handwerker da (um nicht zu sagen im Weg), denn natürlich waren noch nicht alle Abschlussarbeiten fertig geworden… Haus der Diakonie wieder in Betrieb – oder: was in der 93 93-0 steckt… weiterlesen